Ermittlung des eingebundenen Strohgewichtes

(mit geeichter BIZERBA-Waage)


Foto: Paul Bossenmaier

Vor und nach dem Einbinden wog man die Empfinger Stroh- und Erbsenbären-Darsteller.
Hier der Langhalm-Strohbär, gefertigt aus 120cm langen Roggenstrohgarben.



Zurück zur Homepage