Ermittlung des Einbindeschnurverbrauches


Foto: Paul Bossenmaier
Im Vorfeld hatte man mehrere Bretter mit jeweils 50 Meter abgemessener Sisalschnur aufgewickelt.
Überraschenderweise benötigte man beim Einbinden des
Langhalm- und auch des Erbsenstrohbär dieselbe Menge Schnur

!!! 100 Meter !!!

Zurück zur Homepage